So gleich, wie die Zebras im obigen Bild scheinen, so individuell ist jedes Zebra bei genauerer Betrachtung.

Über mich

Meine Aufgabe ist es als Homöopathin, Ihre individuelle Gesundheit als Ziel meiner Behandlung im Blick zu haben und zu behalten. Meine Therapie basiert auf dem Organon (Regelwerk Dr.Samuel Hahnemanns zum Umgang mit Kranken zur Erreichung der bestmöglichen Gesundheit). Meine Ausbildung habe ich bei Dr. Voegeli, Mohinder Singh Jus sowie dem Meister Georgos Vithoulkas, dem ich hiermit meine Hochachtung ausspreche, absolviert.

Ich bin Mitglied im Verband klassischer Homöopathen Deutschland -VkHD- und arbeite seit über 25 Jahren als klassische Homöopathin in Solingen. Meine Spezialgebiete sind Säuglinge und Schwangere mit all ihren Problemen und kranke Menschen, bei denen niemand positive Veränderungen erreichen konnte und/oder die von Kollegen oder der Schulmedizin aufgegeben wurden.

Ein kleiner Einblick in mein privates Leben

  • ich habe mein Abitur am Marianum Opladen absolviert
  • mit der klaren Entscheidung gegen ein Medizinstudium, beeinflusst durch die Kranken- und Leidensgeschichte meiner Mutter
  • habe ich meinen Heilpraktiker an der Walter Knäpper Schule Bochum vorbereitet und in Wuppertal die Prüfung abgelegt
  • Ich habe 2 wundervolle Söhne und 2 bezaubernde Töchter, die mir 4 unwiderstehliche Enkelkinder geschenkt haben.

In meine Praxis kommen Säuglinge, Kinder, Schwangere, Männer und Frauen mit all Ihren psychologischen und körperlichen Beschwerden. Um einige aufzuzählen: Angstzustände, Phobien, Verhaltensstörungen, Traumakranke bis hin zu chronischen Leiden, wie Rheuma, Asthma, multiple Sklerose, Schlafstörungen, Hautleiden, immer wiederkehrende Infekte der Ohren, Bronchien, Blase, Niere. Meine langjährige Erfahrung sowie Weiterbildungen sowohl im In- als auch im Ausland, ermöglichen es mir, klassische Homöopathie auf höchstem Niveau anzubieten.

Meine Philosophie

Das Vertrauen in den Menschen, der zu mir kommt ist Grundlage meiner Arbeit. Ich weiß, dass er sich selbständig mit Hilfe der klassischen Homöopathie heilen wird.
Auf der Spurensuche nach den subjektiven Symptomen eines Menschen sehe ich mich wie ein Detektiv. Das Individuum Mensch ist nicht zufällig, hat keine zufällige Krankheit. Jedes Symptom, dass der Körper produziert, hat eine Berechtigung und zeigt mir die Probleme des Stoffwechsels. Jedes Symptom eines Menschen ist eine Anpassungsreaktion auf eine Ursache wie zum Beispiel auf Trauer, auf Erreger, Impfungen, Medikamente usw.. Mit dem Patienten gehe ich auf die Reise in das Wesen der Krankheit seines Organismus, sehe objektiv die subjektiven Beschwerden, die der Mensch zeigt. Er zeigt mir den Weg zu seiner individuellen Gesundheit. 

Den Weg in die Gesundheit geht man rückwärts

Vom ersten Termin an werden alle den Organismus negativ beinflussenden Anpassungsreaktionen sukzessive abgearbeitet. Jeder Organismus bekommt bei mir die Zeit, alle Anpassungsreaktionen vollständig zu heilen.

Jedes Symptom des Menschen, das der Körper produziert, hat eine Berechtigung und zeigt mir die Probleme dieses Menschen.

Das verschriebene homöopathische Medikament dient dazu den Organismus zu bewegen, in die Stufe vor der letzten Anpassungsreaktion zu gehen. Schritt für Schritt kann der Mensch sich selbständig mit Hilfe der Homöopathie heilen.
Somit muss das homöopathische Mittel nicht, wie schulmedizinische Mittel, immer eingenommen werden. Das homöopathische Mittel wird immer an den neuen Zustand angepasst. Somit wird der Mensch immer gesünder und Medikamentengaben erübrigen sich.

Ich freue mich darauf mit Ihnen diesen Weg zu gehen.

Kontaktieren Sie mich gerne.

Füllen Sie dieses kostenlose Kontaktformular aus und ich melde mich schnellstmöglich bei Ihnen.

3 + 3 =