Liebe Patienten und Interessierte

2020

Wenn Ihnen immer die gleichen Probleme im privaten und beruflichen Alltag  begegnen, biete ich Ihnen mein Modul I “Innere Arbeit” für die Lösung dieser Probleme an.

In einer Gruppe von max. 8 Teilnehmern (mir ist sehr wichtig, dass diese Arbeit mit einem gegenseitigen Schweigepflichtsvertrag geschützt ist) treffen wir uns zu folgenden Themen:

·       Wer regiert mein Handeln: meine Emotionen oder mein Verstand

·       Wir lernen unsere inneren Instanzen kennen

·       Inneres Kind erkennen und schützen

·       Introjektionen erkennen

·       Psychologische Zusammenhänge,

·       Systemische Ursachen, und

·       Geschichtliche Hintergründe werden erarbeitet und erklärt.

Ziel des Moduls ist es Frei zu sein von innerer Bestrafung, Frei zu sein von Bewertungen und die Fähigkeit zu erlangen eigene Entscheidungen zu finden, auch wenn andere Menschen glauben es besser zu wissen, was für einen gut ist. 

Weiterhin lernen wir Krankheiten verstehen und einzuordnen. Denn keine Krankheit kommt ohne einen Auslöser!

Sie lernen (emotionalen) Mißbrauch zu erkennen und Lösungen zu finden.

Im Modul erlernen Sie, die “Neuronale Umprogrammierung” (geistiges Eigentum von Iris Schneider) die Ihnen persönlich ein Leben lang zur Problembewältigung zur Verfügung steht. 

Sie bestimmen Ihr Tempo und Sie profitieren durch die anderen Teilnehmer in Ihrer eigenen Arbeit.

Ich freue mich auf eine vertrauensvolle Zusammenarbeit!

Iris Schneider